Hako-Lehrmittel

Bestellnummer 319

alt   alt

Die einfachste Kolbenmaschine ist eine Dampfmaschine mit oszillierendem Zylinder. Das Modell zeigt beide Versionen, die einfach und die doppelt wirkende Maschine. Die Arbeitsweise der Maschinen und die Steuerung von Dampfzutritt je eine Zylinderbohrung können besonders schön demonstriert werden.

Funktion: Gasteuerung durch Schwenken der Zylinder.

Einfach wirkend: Eine Arbeitskammer (oberhalb des Zylinders)

Doppelt wirkend: Zwei Arbeitskammern (oberhalb und unterhalb des Kolbens).