Hako-Lehrmittel

Bestellnummer 1243

alt

Im Daimler-Benz “Actros” wird statt der bisherigen Kabelbäume ein Datenbus eingesetzt. Über einen De- und Entcoder (Sender und Empfänger) werden Signale für jeden Verbraucher über 3 Leitungen gesandt und die entsprechenden Verbraucher angesteuert. In unserem Modell werden die Verbraucher einer Tür angesteuert (Spiegelverstellung in 2 Richtungen, Spiegelheizung, Zentralverriegelung, Fensterheber und ein Licht). Durch Meßbuchsen kann die Ansteuerung der Verbraucher gemessen werden. Die Datensignale können mit jedem herkömmlichen Oszilloskop dargestellt werden. Der Multiplex Datenbus ersetzt mit einer Datenleitung einen ganzen Kabelbaum.